Wie man im Nu fließend Italienisch spricht

Entdecken Sie, wie Sie fließend Italienisch sprechen

Die meisten Gymnasial- oder regulären Italienischkurse beginnen damit, Ihnen langweilige Grammatikregeln und komplexe Sprachbegriffe beizubringen. Es muss einen besseren Weg geben! Mondly - die von Millionen von Menschen weltweit geliebte Sprach-App - verfolgt einen entgegengesetzten Ansatz. Unsere Sprachexperten legen großen Wert darauf, dass Sie so schnell wie möglich echte Gespräche auf Italienisch führen können. Deshalb beginnen wir, anstatt Sie zu Beginn Ihres Kurses mit komplexen Begriffen zu bombardieren, damit, Sie in ein echtes Gespräch zu verwickeln. Durch diesen Ansatz können Sie mit unserer App bereits nach 5 Minuten Ihre erste italienische Konversation führen. Erfreulich, oder?

Unsere Sprachwissenschaftler haben auch eines der wichtigsten Geheimnisse des Sprechens der italienischen Sprache entdeckt: das Zuhören von Muttersprachlern in einer natürlichen Umgebung. Da unser Gehirn verdrahtet ist, um die Informationen, die wir hören, aufzunehmen, haben unsere Experten das Zuhören zu einem wesentlichen Bestandteil des Italienischlernens gemacht. Deshalb werden Sie während all unserer Unterrichtsstunden die Muttersprachler klar, richtig und im Kontext auf Italienisch sprechen hören. Auf diese Weise nehmen Sie die natürliche italienische Aussprache der Kernwörter mühelos auf.

Italienische Konversationen für eine perfekte Aussprache

Der wichtigste Aspekt des Italienischlernens ist die Möglichkeit, das Gelernte durch Sprechen der Sprache anzuwenden. Ansonsten ist alles verloren, wie das meiste von dem, was wir in der Schule gelernt haben. Genau deshalb haben unsere Sprachexperten in jede Lektion italienischsprachige Übungen integriert. Sie müssen keinen italienischen Freund finden, der Ihnen beim Üben hilft. Sie müssen nicht in ein italienischsprachiges Land reisen. Wie kann das möglich sein? Wir haben ein High-Tech-Computerprogramm entwickelt, mit dem Sie ein intelligentes Gespräch führen können (wirklich!). Wir nennen es den Mondly Chatbot. Seien Sie unbesorgt und unterhalten Sie sich mit einer freundlichen, muttersprachlichen italienischen Stimme. Seien Sie nicht schüchtern: Beantworten Sie seine Fragen oder stellen Sie ihm sogar eine. Er wird magisch verstehen, was Sie sagen, und wie ein normaler Mensch reagieren. Kein Wunder, dass Millionen von Menschen auf der ganzen Welt bereits unseren Chatbot ausprobiert haben, um Italienisch zu lernen.

Mit virtueller Realität Italienisch sprechen lernen

Die großen Geister unserer Zeit betrachten Virtual Reality (VR) als die Zukunft der Technologie. In Anbetracht des enormen Potenzials dieser Technologie haben wir gemeinsam mit unseren erstklassigen Linguisten die Zukunft des Sprachenlernens durch Virtual Reality gestaltet.

Lernen Sie Mondly VR kennen, die erste Virtual-Reality-Anwendung, die Ihnen hilft, Italienisch zu lernen. Setzen Sie Ihr VR-Headset auf und tauchen Sie ein in eine Welt voller Sprachen. Bestellen Sie Pizza in einem Restaurant in Rom, führen Sie ein spannendes Gespräch auf Italienisch im Zug nach Mailand oder checken Sie in einem Hotel in Venedig ein. Es ist das, was dem Aufenthalt dort am nächsten kommt, und genau das macht es so effektiv beim Italienischlernen.

Erinnern Sie sich an dieses Hirsch im Scheinwerferlicht Gefühl, wenn jemand Ihnen eine Frage stellt und Sie verzweifelt durch Ihr Gedächtnis wühlen und versuchen, herauszufinden, was Sie als Antwort sagen sollen? Mit VR lernen Sie, wie man Italienisch spricht, indem Sie die gleichen Situationen bequem zu Hause üben. Üben Sie so oft Sie wollen in einer sicheren Umgebung und erhalten Sie sofortiges Feedback, bis Sie es richtig gemacht haben. Dadurch gewinnen Sie das Selbstvertrauen, das Gelernte in der Praxis anzuwenden. Letztendlich geht es bei Mondly darum, Ihnen beizubringen, wie man Italienisch spricht, damit Sie Gespräche im wirklichen Leben mit Einheimischen führen können. Kein Zweifel, Mondly VR steigert Ihr Lernen und macht das Erlernen der italienischen Sprache äußerst effektiv.

Wussten Sie schon?

Sie werden Italienisch fast überall hören. Italienisch ist eine globale Sprache und die Italiener haben Lust, die Welt zu bereisen. Das ist der Grund, warum man auf den Straßen von London oder New York viele Leute hören wird, die Italienisch sprechen. Weltweit gibt es 85 Millionen Italienisch sprechende Menschen, davon fast 60 Millionen in Italien, 5 Millionen in Nord- und Südamerika, über 800000 in der Schweiz und 24000 in San Marino. Überraschenderweise werden Sie in Libyen und Somalia italienischsprachige Menschen finden, da dies in der Vergangenheit italienische Kolonien waren.

Aber was ist mit den italienischen Dialekten? Ja, es gibt Dutzende von Dialekten in der italienischen Sprache: Mailänder, Brescianer, Toskaner, Lazien, Venezianer und Sizilianer, um nur einige zu nennen. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sind diese alle mit bestimmten Städten oder Regionen in Italien verbunden, was bedeutet, dass Sie in den meisten großen Städten Italiens einen eigenen Dialekt finden werden. Aber machen Sie sich keine allzu großen Sorgen. Diese sind alle sehr ähnlich und durch die Kenntnis des Standarditalienisch werden Sie in der Lage sein, mit Italienern auf der ganzen Welt zu interagieren. Ausgenommen Italiener in Neapel oder Napoli, wie man in Italien sagt. Sie sprechen Neapolitanisch, ein Dialekt, der sich deutlich vom Standarditalienisch unterscheidet.

Italienisch sprechen zu können, hat große Vorteile

In der Lage sein, mit fast 85 Millionen Italienischsprachigen zu sprechen.

Italienisch ist die 18. am meisten gesprochene Sprache weltweit, so dass Sie definitiv viel zu gewinnen haben, wenn Sie Konversationsitalienisch lernen. Zum Beispiel können Sie jederzeit mit Menschen interagieren, wenn Sie Italien besuchen.

Reisen in italienischsprachige Länder werden viel angenehmer

Egal, ob Sie nach Rom oder Venedig reisen möchten, Italienisch sprechen wird Ihr Erlebnis erheblich verbessern. Sie werden italienischsprachige Länder wie ein Muttersprachler erleben und dabei eine authentische Erfahrung machen können.

Italienisch sprechen kann Ihre Karriere retten

Die Fähigkeit, Italienisch zu sprechen, erhöht Ihre Beschäftigungsmöglichkeiten erheblich und hebt Sie von der Masse ab. Das bedeutet, dass Sie bessere Chancen haben, überhaupt einen gut bezahlten Job zu bekommen, bessere Chancen, befördert zu werden oder einen besseren Job in einem italienischsprachigen Land zu bekommen.

Italienisch sprechen macht Sie schlauer

Studien deuten darauf hin, dass zweisprachig oder mehrsprachig zu sein die grauen Zellen in Ihrem Gehirn vermehrt. Das bedeutet, dass Italienisch sprechen Sie intelligenter macht, als Sie es derzeit sind. Also, worauf warten Sie noch?