Übungen zur spanischen Grammatik, um Sie der Sprachkompetenz einen Schritt näher zu bringen

Spanische Grammatik. Warum sie lernen?

Das Erlernen der spanischen Grammatik kann wie die schwierigste und langweiligste Aufgabe erscheinen, wenn Sie anfangen, die Sprache zu lernen. Die meisten Spanischlehrer würden damit beginnen, dir die Grammatikregeln beizubringen. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum Sie es gehasst haben, spanische Grammatikübungen in der Schule zu machen. Wir geben Ihnen keine Schuld. Wir denken genauso.

Obwohl es nicht das erste ist, was Sie lernen müssen, hat die Kenntnis der spanischen Grammatik ihre Bedeutung und früher oder später werden Sie sich damit befassen müssen. Das Geheimnis sind Kurse, die Ihnen Grammatik beibringen, ohne dass Sie endlose Regeln lernen müssen. Wie? Indem Sie die grundlegenden Regeln der spanischen Grammatik übernehmen, während Sie den Einheimischen zuhören, die echte Gespräche führen. So lernen Kinder. Im Alter von 5 Jahren sprechen die Kinder bereits fließend ihre Muttersprache. Wie kann das sein? Sie wissen in diesem Alter nicht einmal, was ein Verb ist. Das liegt daran, dass sie ihre Eltern sprechen hören. Das ist auch für Sie der beste Ansatz. Genau so nähern wir uns bei Mondly dem Erlernen der spanischen Grammatik und Millionen von Menschen weltweit schätzen unsere innovative App. Wenn Sie den Einheimischen zuhören, werden Sie fortgeschrittene spanische Grammatikregeln beherrschen, die Sie in realen Gesprächen anwenden können, auch wenn Sie die Regeln selbst nie gelernt haben.

Spanische Grammatikübungen können Spaß machen

Haben Sie jemals gedacht, dass Sie es mögen können, Grammatik zu lernen? Das Erlernen der spanischen Grammatik muss weder langweilig noch schwierig sein. Genau deshalb haben unsere Weltklasse-Linguisten lustige und freundliche Übungen zur spanischen Grammatik erstellt, damit Sie Spaß am Spanischlernen haben.

Sie finden in der App 3 verschiedene Abschnitte, die dem Erlernen der spanischen Grammatik online gewidmet sind. Jeder Abschnitt besteht aus 7 oder 8 Grammatiklektionen, die jeweils etwa 5 Minuten dauern. Jede Lektion führt in die spanische Grammatik ein, indemr Sie lesen, den Einheimischen zuhören, schreiben und sprechen. Unsere Übungen, die in der Wissenschaft verwurzelt sind, wurden speziell entwickelt, um Sie zu motivieren und das Spanischlernen so einfach und unterhaltsam wie möglich zu gestalten.

Grammatikübungen in spanischer Sprache für alltägliche Situationen im Leben

Wir sind überzeugt, dass die Übungen der spanischen Grammatik Sie auf Gespräche im wirklichen Leben vorbereiten sollten. In der Schule war man in der Regel gezwungen, sich Konjugationen, Pronomen und Verben zu merken. Das macht das Lernen schwierig und selbst nach ein paar Jahren ist es nicht möglich, ein echtes Gespräch zu führen. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt befinden sich in genau dieser Situation.

Aus diesem Grund haben unsere Sprachexperten eine Lernerfahrung geschaffen, bei der Sie die spanische Grammatik natürlich üben können, indem Sie echte Sätze bilden, die in realen Situationen verankert sind. Bestellen Sie Speisen in einem Restaurant. Sprechen Sie mit einem Muttersprachler über Ihren Tag. Erkunden Sie die Möglichkeiten, über die Bücher zu sprechen, die Sie gelesen haben. Dies sind alles Grammatikübungen, die zu bestimmten Themen erstellt wurden, um Ihr Lernen zu verbessern.

Möchten Sie bestimmte Konjugationen lernen? Mit unserer Konjugationstabelle auf Abruf können Sie während jeder Übung auf Verben klicken und deren Konjugationen sehen. Die Gegenwart, Vergangenheit und Zukunftsform stehen Ihnen jetzt zur Verfügung. Je nach Grammatikniveau können Sie die spanische Grammatik für Anfänger, die mittlere Grammatik oder die fortgeschrittenen Übungen der spanischen Grammatik lernen. Unabhängig von Ihren Spanischkenntnissen werden Sie mit Mondly das Beste aus Ihrem Lernen herausholen.

Wussten Sie schon?

Die spanische Grammatik wurde von einem Mann namens Antonio de Nebrija geschaffen, der sie 1492 veröffentlichte. Erwähnenswert ist, dass Christoph Kolumbus im selben Jahr Amerika entdeckte. Heute ist Spanisch die beliebteste Sprache in Südamerika.

Interessant ist auch, dass Spanisch und Spanisch viel gemeinsam haben, was den Wortschatz betrifft. Denn sowohl Spanisch als auch Spanisch haben lateinische und arabische Wurzeln. Spanisch ist jedoch sehr unterschiedlich, wenn es um die Verwendung von Geschlechtern, Verbenkonjugationen und die Art und Weise geht, wie es den Konjunktiv verwendet. Es ist auch gut zu wissen, dass es 17 Zeitformen in der spanischen Grammatik gibt, wenn wir die indikativen, subjektiven und zwingenden Bedingungen berücksichtigen.

Das Erlernen der spanischen Grammatik mit Mondly hat echte Vorteile

Die spanische Grammatik wird einfach und unterhaltsam sein

Unsere Linguisten haben Übungen auf Spanisch erstellt, die sich wie ein Spiel anfühlen. Der Clou: Sie nehmen die spanische Grammatik mühelos auf. Im Handumdrehen werden Sie von den Einheimischen Komplimente für Ihre Spanischkenntnisse erhalten.

Spanisch lernen auf intelligente Weise

Anstatt zuerst die schwierigsten Teile der spanischen Grammatik zu lernen, schicken wir Sie auf eine Reise durch die am häufigsten verwendeten spanischen Wörter und Sätze. Das bedeutet, dass Sie zunächst lernen, was wirklich wichtig ist.

Mit Freunden Spanisch lernen

Spanisch zu lernen kann sich manchmal überwältigend anfühlen. Deshalb haben wir Sprach-Ranglisten erstellt, um Sie auf dem Weg dorthin motiviert zu halten. Spielen Sie Ihren Weg ins Spanische, indem Sie mit Freunden und der ganzen Welt konkurrieren.

Freuen Sie sich auf echte spanische Gespräche

Jede von unseren erstklassigen Linguisten erstellte Spanischübung soll Ihnen einen Schritt näher an echte Gespräche bringen. Deshalb haben wir für Sie Sprechübungen erstellt, um die gelernte spanische Grammatik zu üben.