Italienische Wörter, die Sie kennen müssen, um Ihren italienischen Wortschatz aufzubauen

Gebräuchliche italienische Wörter: Fakten und Zahlen

Die italienische Sprache ist eine der musikalischsten Sprachen der Welt und ihre Schönheit liegt in ihren Worten.

Die italienische Sprache wird auf insgesamt 450000 Wörter geschätzt, wobei das größte italienische Wörterbuch über 270000 Wörter verfügt. Dies kann jemandem, der anfangen möchte, Italienisch zu lernen, als eine wirklich große und beängstigende Zahl erscheinen, aber hier ist die gute Nachricht: Sie müssen nur etwa 5 % der gesamten Wörter kennen, um Italienisch fließend zu sprechen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Bemühungen auf das Erlernen der gebräuchlichsten italienischen Wörter konzentrieren und im Handumdrehen fließend Italienisch sprechen werden.

Noch ermutigender ist, dass bereits ab 100 Wörtern die Hälfte der Wörter in einem Artikel oder Buch auf Italienisch verstanden werden kann. Lernen Sie die gebräuchlichsten 1000 Wörter und Sie erhalten ein 75%iges Verständnis von Texten auf Italienisch. Außerdem hilft Ihnen jedes neue Wort, das Sie lernen, die Bedeutung von bis zu 125 Wörtern zu erraten, die Sie noch nie zuvor gesehen haben. Das bedeutet, dass das Wissen von nur 1000 Wörtern hilft, bis zu 125000 italienische Wörter zu erraten. Scheint jetzt nicht so beängstigend zu sein, oder?

Top 10 der coolen und gebräuchlichen italienischen Wörter, die von italienischen Muttersprachlern ausgesprochen werden

1. Ciao. = Hallo.

Beginnen wir natürlich mit "Salve" was "Hallo" auf Italienisch bedeutet. Dies ist eines der bekanntesten Wörter auf Italienisch und eine gute Möglichkeit, ein Gespräch mit jemandem aus Italien zu beginnen. Klicken Sie unten auf Wiedergabe, um die aktuelle Aussprache zu hören:

Hallo.

2. amore = Liebe

Liebe ist ein universales Gefühl und wir mussten hier definitiv darüber reden. Italiener haben eine schöne Art mit dem Wort "amore" zu sagen, dass sie jemanden oder etwas lieben. Hören Sie es hier in Aktion:

Liebe

3. felicità = Glück

Wenn es Liebe gibt, dann ist es definitiv Glück. Wir alle jagen das ";felicità" wie Italiener sagen würden. Hören Sie genau hin und Sie werden heute vielleicht etwas "Glück" in Ihrem Leben haben:

Glück

4. gatto = Katze

Lassen Sie uns über Haustiere sprechen. Es gibt zwei Arten von Menschen auf der Welt: Katzenmenschen und Hundemenschen. Wir werden zuerst über Katzen sprechen oder wie die Leute in Italien sagen würden: "gatto". Hören Sie sich an, wie es klingt:

Katze

5. cane = Hund

Aber vergessen wir nicht unsere liebenswerten und treuen Gefährten, die Hunde. Hund auf Italienisch ist ";cane", ein wirklich nützliches Wort für Hundefreunde weltweit. Hier ist, wie Sie es aussprechen würden:

Hund

6. sorridere = lächeln

Jetzt ist es an der Zeit zu lächeln oder wie jemand aus Italien sagen würde: "sorridere". Lächeln macht uns glücklich und hilft uns, gesund zu bleiben, so dass wir alle jeden Tag lächeln müssen. Hier ist die italienische Aussprache:

lächeln

7. italiano = Italiener

Als nächstes wollen wir sehen, wie die Leute in Italien "Italienisch" sagen. Die richtige Antwort ist "Italiano". Hören Sie, wie ein Italiener es aussprechen würde:

Italiener

8. Sì. = Ja.

Ja, wir sind bei Nummer 8 angekommen, wo "ja" das Thema ist, das besprochen werden soll. Italiener sagen "ja", indem sie einfach "si" sagen. Verbessern Sie Ihr Verständnis, indem Sie zuhören, wie ein Italiener es aussprechen würde:

Ja.

9. Grazie. = Danke.

Danke, dass Sie so weit gelesen haben, oder sollte ich "Grazie" sagen, wie man es auf Italienisch sagt. Hier ist ein Muttersprachler, der Ihnen auf Italienisch dankt:

Danke.

10. Arrivederci. = Tschüss.

Kein höfliches Gespräch kann ohne einen guten alten Abschied oder "Arrivederci" enden, wie die Engländer normalerweise sagen. Jetzt ist es Zeit für eine entzückende italienische Stimme, die für Sie "Arrivederci" ausspricht:

Tschüss.

Verbessern Sie Ihren italienischen Wortschatz online

Online-Sprachkurse sind heutzutage lustig, effektiv, erschwinglich und verwenden die neueste Technologie, um Ihnen eine neue Sprache beizubringen. Dies macht sie zu einer großartigen Lösung, um Ihren Wortschatz zu erweitern. Lernen Sie Mondly kennen, eine der besten neuen Apps von Apple im Jahr 2016, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt hilft, eine Sprache zu lernen. Unsere erfahrenen Linguisten haben die gängigsten italienischen Wörter ausgewählt, so dass Sie zunächst lernen, was wirklich wichtig ist. Kein Lernen mehr von zufälligen Wörtern, die Sie wahrscheinlich nie im wirklichen Leben verwenden werden.

Jede Mondly-Lektion dreht sich um ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Situation: Von Familie über Farben bis hin zu Tieren oder Lektionen zum Thema Einkaufen. Sie tauchen schnell in verschiedene Situationen ein, wie z.B. die Bestellung von Speisen in einem Restaurant, die Buchung eines Hotelzimmers oder ein lockeres Gespräch mit einem Muttersprachler, den Sie gerade getroffen haben. Die Einteilung der Lektionen in Themen erleichtert das Erlernen italienischer Wörter erheblich, indem sie starke Assoziationen in Ihrem Gehirn erzeugt.

Von Muttersprachlern gesprochene italienische Wörter

Es ist erwiesen, dass man jede Sprache schneller lernt, wenn man Einheimische sprechen hört. Deshalb haben unsere Sprachwissenschaftler das Zuhören von Einheimischen zu einem wesentlichen Bestandteil der Lernerfahrung gemacht. Alle Phrasen innerhalb der App werden von professionellen italienischen Sprechern aufgenommen, so dass Sie entspannt die korrekte Aussprache der gängigsten italienischen Wörter mühelos übernehmen können.

Nun, lassen Sie uns das ultimative Ziel des Italienischlernens erforschen: Authentische Gespräche zu führen. Genau deshalb haben wir Sprechübungen zu einem wesentlichen Bestandteil unseres Unterrichts gemacht, damit Sie die coolen italienischen Wörter, die Sie gerade gelernt haben, üben können. Sie müssen unseren Voice Chatbot ausprobieren, ein Computerprogramm, das so ausgefeilt ist, dass Sie tatsächlich ein intelligentes Gespräch führen können. Nehmen Sie einfach an einem Gespräch teil und Sie erhalten Fragen gestellt, Sie antworten und der Chatbot versteht, was Sie sagen und setzt den Chat fort. Es ist eine bemerkenswerte Technologie, die Millionen von Menschen dazu gebracht hat, sich in Mondly zu verlieben.

Wörter in Italienisch und italienische Vokabeln, die Sie bei Mondly lernen können

Wussten Sie schon?

Die italienische Sprache hat einen großen Einfluss auf die Kulturen weltweit in Bereichen wie Essen, Musik und Kunst gehabt. Wahrscheinlich kennen Sie bereits einige italienische Wörter. Wann haben Sie das letzte Mal eine "Pizza" gegessen? Die Pizza ist das berühmteste italienische Gericht und wurde um 1860 in Neapel erfunden. Oder vielleicht möchten Sie etwas "Spaghetti", "Lasagne" oder einen "Cappuccino". Das sind alles Wörter, die aus Italien stammen, ähnlich wie "Klavier", "Solo" oder "Orchester". Vielleicht haben Sie auch einen ausländischen Freund, der manchmal mit "Ciao!" ans Telefon geht.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, lieben es die Italiener, kürzere Wörter zu verwenden. Aber es gibt Fälle, in denen sie längere verwenden. Abgesehen von einigen medizinischen Begriffen ist das längste italienische Wort "precipitevolissimevolmente". Es hat 26 Buchstaben, es ist ein Zungenbrecher und es bezieht sich auf etwas, das super schnell geht oder jemand, der hastig ist. Dieses Wort kann die Art und Weise, wie Italiener manchmal sprechen, perfekt beschreiben: sehr sehr schnell.

Aber keine Sorge! Die meisten italienischen Wörter sind viel kürzer, einfacher auszusprechen und häufiger. Wir konzentrieren uns auf die gebräuchlichsten italienischen Wörter, denn diese sind diejenigen, die Sie kennen müssen, um fließend zu werden.

Die Vorteile, wenn man die häufigsten italienischen Wörter zuerst lernt

Machen Sie sich das Italienischlernen unterhaltsam und einfach

Ausgehend von den italienischen Grundlagen werden Sie zunächst die einfachsten Wörter lernen und den Schwierigkeitsgrad schrittweise erhöhen. Auf diese Weise werden Sie sich beim Lernen wohlfühlen und sehen, wie sich Ihre Sprachkenntnisse erweitern.

Im Handumdrehen einfache italienische Gespräche führen

Sie können mit jemandem aus Rom oder Venedig über aktuelle Themen wie Wetter, Politik oder Familie sprechen. Dies wird Sie in Ihren Italienischkenntnissen sicher machen und Sie werden begierig darauf sein, mehr zu lernen.

Schneller fließend Italienisch sprechen

Indem Sie zuerst die gebräuchlichsten italienischen Wörter lernen, lernen Sie auf intelligente Weise. Warum die ungewöhnlichsten Wörter auf Italienisch lernen, wenn man sie im wirklichen Leben vielleicht nie benutzt?

Sie erweitern Ihren italienischen Wortschatz

Jedes von Ihnen neu erlernte italienische Wort verfestigt sich, bis Ihr Wortschatz immer größer wird. Jede Lektion bringt Sie dem fließenden Sprechen einen Schritt näher.